Sonntag, 17. Februar 2013

#12 Runaway

 
Manchmal bin ich erstaunt darüber, wie schnell die Zeit doch vergeht. Diese Woche ist schon wieder vorbei und dabei habe ich so gut wie nichts getan in den letzten Tagen. Na gut - ich habe mir zwei Paar Schuhe und einen Nagellack gekauft. Ich habe Sport getrieben, Onlineshops durchforstet, 3 Kilo abgenommen und geputzt. Trotzdem habe ich das Gefühl, rein gar nichts zustande gebracht zu haben. Aber so sieht meine erste Ferienwoche meistens aus. Das Nichtstun genießen und einfach in den Tag hinein leben. 






 
Für den heutigen Tag habe ich mir vorgenommen, meine Festplatte mal wieder zu entmüllen, Fotos zu sortieren und Wäsche zu waschen. Nicht spektakulär, aber dringend nötig. Außerdem überlege ich seit Tagen, ob ich mir die Haare nicht mal wieder färben sollte - das lässt mich einfach nicht los. Das Problem an der Sache ist nur, dass ich mir absolut unschlüssig bin im Bezug auf die Farbe.  
Ihr habt einen Vorschlag? Immer her damit!

Ansonsten verbringe ich - und ihr hoffentlich auch - einen angenehmen und entspannten Sonntagnachmittag. Stay tuned und bleibt glücklich!



 
WOCHE 5   ( 11.02.2013 - 17.02.2013 )

UP
  • Endlich wieder ausschlafen können
  • WII Balance Board wieder genutzt
  • Viele Kuscheleinheiten vom besten Kerl der Welt
  • Amy hat sich wieder gehäutet
  • Mangosmoothie

DOWN
  • Das Wetter - ich ertrag den Schnee einfach nicht mehr
  • Dieser Schockmoment, als ich dachte, mein Netbook sei am Arsch - dabei war die Steckdose kaputt
  • Zu wenig an der frischen Luft gewesen

LITERATUR
  • Blogs und Printmagazine - mehr nicht
 
SÜNDEN DER WOCHE
  • Spanferkel gestern Abend auf einem Geburtstag
  • Zwei Paar Schuhe gekauft  
 

Kommentare:

  1. Der erste Post den ich gelesen habe: Und dein Blog ist mir sofort Sympathisch. Ich mag deinen Schreibstil :) Folge dir nun bei blog connect - freue mich schon darauf was es noch zu lesen gibt.

    Liebe Grüße
    Jana
    www.janaconfused.blogspot.de

    AntwortenLöschen